Nachrichten zum Thema: Urteil

Berufsunfähigkeitsversicherung
02.02.2024
Das Landgericht Berlin bestätigte in einem Urteil vom 18.08.2021 (LG Berlin, 23 O 180/18), dass Berufsunfähigkeitsversicherer nicht generell verlangen können, dass Versicherte ihre Ärzte von der Schweigepflicht entbinden, um Leistungsfälle zu überprüfen.
Alle Nachrichten anzeigen
RSS Feed zu dieser SeiteSeite als PDF ausgeben